Photoshop-Tutorial: Spot ON!

Nachdem die letzten Tage und Wochen bei mir etwas chaotisch waren, gibt es diese Woche – trotz meiner Reise zu einem Hochzeitsjob – wieder ein Video. Ich sitze grade im […]

Nachdem die letzten Tage und Wochen bei mir etwas chaotisch waren, gibt es diese Woche – trotz meiner Reise zu einem Hochzeitsjob – wieder ein Video. Ich sitze grade im ICE und freue mich über nicht funktionierende Steckdosen und permanent nur Edge-Verbindung. Zum Glück habe ich das meiste schon von zu Hause aus vorbereitet. 😉

Irgendwie geht es dieses Mal im Video um Studiofotografie…und irgendwie nicht. Es ist ein Photoshop-Video, in dem ich Dir einen der wenigen für mich akzeptablen und glaubwürdigen Tricks zeige, um Studiobeleuchtung zu simulieren. Genauer gesagt einen Hintergrund-Spot. Gerade bei sehr gleichmäßigen, um nicht zu sagen eintönigen, Hintergründen wirkt so ein Spot oft Wunder. Mit ihm kann man die Aufmerksamkeit des Betrachter gezielt auf einen Bildbereich lenken und den Hintergrund insgesamt auch etwas “interessanter” gestalten. Aber schau Dir einfach das Video an!

Kanal abonnieren und immer die auf dem neuesten Stand mit den Videos sein: MiGels Kanal

Über 

Professioneller Fashion- & Beauty-Fotograf mit und aus Leidenschaft.

Ebenfalls aus Herzblut: Dozent, Autor.

Wurde nicht mit einer Kamera geboren, sie ist inzwischen aber angewachsen.

Hat einen "(Blitz)Lichtfetisch". Umfangreiches Technik- & Fotowissen.
Kann trotzdem brauchbare Fotos machen.

    Besucht mich auch auf:
  • googleplus
  • facebook
  • twitter
  • youtube