Photoshop: Wie man Farbbereiche aneinander angleicht

Heute nach langem mal wieder ein neues Photoshop-How-to. Konkret geht es um das Problem, dass einige Körperbereiche in Fotos gerne mal eine etwas andere Farbe haben als der Rest. Häufig […]

Heute nach langem mal wieder ein neues Photoshop-How-to.
Konkret geht es um das Problem, dass einige Körperbereiche in Fotos gerne mal eine etwas andere Farbe haben als der Rest. Häufig tritt das bei den Händen, den Füßen oder auch mal dem Gesicht auf (wie in diesem Beispiel). Um das anzugleichen gibt es eine recht einfache, komplett nondestruktive und kaum Speicher verbrauchende Technik. Ihr müßt nicht einmal den genauen Farbstich benennen können – nur wissen, das er da ist.
Viel Spaß und Erfolg!

Über 

Professioneller Fashion- & Beauty-Fotograf mit und aus Leidenschaft.

Ebenfalls aus Herzblut: Dozent, Autor.

Wurde nicht mit einer Kamera geboren, sie ist inzwischen aber angewachsen.

Hat einen "(Blitz)Lichtfetisch". Umfangreiches Technik- & Fotowissen.
Kann trotzdem brauchbare Fotos machen.

    Besucht mich auch auf:
  • googleplus
  • facebook
  • twitter
  • youtube