Nix Photographisches: Ein Bat’leth mit Pizzaofen

Heute mal etwas, was nichts mit Photographie zu tun hat – so viel gleich zur Warnung am Anfang.

Dennoch sind wir Photographen ja meister der Improvisation – manche mehr, manche weniger und nicht immer auf dem gleichen Feld (so improvisiere ich lieber beim Licht als beim Setbau) – aber doch. Und wer ist der Meister der Improvisateure? – MacGyver! Und der hatte immer ein schweizer Taschenmesser dabei.

Na, war DAS nicht ne tolle Überleitung? Das ist nämlich mein Fundstück des Monats. Ich weiß nicht warum, aber aus irgendeinem Grund empfahl mir Amazon.de bei einem Besuch auf deren Seite doch tatsächlich das ultimative schweizer Taschenmesser auf der Startseite.

Das “Wenger Schweizer Offiziersmesser Giant Messer, mit Schatulle“.

Giant - das ultimateive schweizer Offiziersmesser bei amazon.de

Giant - das ultimative schweizer Offiziersmesser bei amazon.de

Nicht von Amazon dokumentiert, aber dank der Rezensionen einiger Amazon-Kunden aufgedeckt sind enthaltene Werkzeuge wie die Feuerleiter, der Pizzaofen oder ein Flugzeugträger – wenn auch mit etwas kurzer Landebahn.

Selbst ein schwarzes Loch läßt sich in einer – anscheinend überarbeiteten Version- ausklappen.

Allerdings scheint das Produkt kein Scherz zu sein – man kann es bei Amazon direkt ordern (1 auf Lager) und auch der Hersteller Wenger führt es ganz regulär auf seiner Website unter “Produkten”. Das Amazon dann gleich den Preis pro Kilo mit ausschreibt, gibt mir dann aber doch wieder zu denken…

Selbst ein schwarzes Loch läßt sich in einer – anscheinend überarbeiteten Version- ausklappen.

Allerdings scheint das Produkt kein Scherz zu sein – man kann es bei Amazon direkt ordern (1 auf Lager) und auch der Hersteller Wenger führt es ganz regulär auf seiner Website unter “Produkten”. Das Amazon dann gleich den Preis pro Kilo mit ausschreibt, gibt mir dann aber doch wieder zu denken…

Über 

Professioneller Fashion- & Beauty-Fotograf mit und aus Leidenschaft.

Ebenfalls aus Herzblut: Dozent, Autor.

Wurde nicht mit einer Kamera geboren, sie ist inzwischen aber angewachsen.

Hat einen "(Blitz)Lichtfetisch". Umfangreiches Technik- & Fotowissen.
Kann trotzdem brauchbare Fotos machen.

    Besucht mich auch auf:
  • googleplus
  • facebook
  • twitter
  • youtube