Photoshop für Einsteiger: Was sind Ebenen?

Vor kurzem kam mir zu Augen, dass einer meiner Facebook-Bekannten gerade den Umstieg von Lightroom zu Photoshop vollzieht (bzw. sich zusätzlich in Photoshop einarbeiten möchte). Auslöser war Retuschebedarf in einem […]

Vor kurzem kam mir zu Augen, dass einer meiner Facebook-Bekannten gerade den Umstieg von Lightroom zu Photoshop vollzieht (bzw. sich zusätzlich in Photoshop einarbeiten möchte). Auslöser war Retuschebedarf in einem Bild, der sich mit Lightroom einfach nicht befriedigend decken lässt.
Ich habe also angeboten, ein kurzes Video darüber zu machen, wie man diese Retusche durchführt. Allzu kompliziert ist das nicht, aber für einen Photoshop-Einsteiger schon eine ganz schöne Hürde. Und bevor man überhaupt verstehen kann, was ich da warum mache, braucht man ein paar Verständisgrundlagen. An allererster Stelle steht da das Konzept der Photoshop-Ebenen.
Deshalb für den Doc, und alle anderen, die gerade in Photoshop (und Photoshop Elements !) einsteigen, hier die Antwort auf die Frage: “Was (zum Teufel!) sind eigentlich Ebenen!?”

Kostenlos den Youtube-Kanal abonnieren könnt Ihr hier.

Über 

Professioneller Fashion- & Beauty-Fotograf mit und aus Leidenschaft.

Ebenfalls aus Herzblut: Dozent, Autor.

Wurde nicht mit einer Kamera geboren, sie ist inzwischen aber angewachsen.

Hat einen "(Blitz)Lichtfetisch". Umfangreiches Technik- & Fotowissen.
Kann trotzdem brauchbare Fotos machen.

    Besucht mich auch auf:
  • googleplus
  • facebook
  • twitter
  • youtube