Danke für Eure Hilfe! (Bouncing in the Dark)

Es ist höchste Zeit, daß ich mal einen Artikel einem herzlichen „Danke“ widme. Natürlich danke ich allen, die am Wettbewerb „Bouncing in the Dark“ teilgenommen haben. Es waren nicht so […]

Es ist höchste Zeit, daß ich mal einen Artikel einem herzlichen „Danke“ widme.

Natürlich danke ich allen, die am Wettbewerb „Bouncing in the Dark“ teilgenommen haben. Es waren nicht so viele, wie ich gehofft habe, aber dennoch: Merci!

Ganz besonders aber danke ich all denen, die mir geholfen haben, indem sie auf den Wettbewerb aufmerksam machten:

Olaf Bathke, weil ich in seinem Hangout Werbung machen durfte.

Patrick, weil er bei Facebook darauf hinwies.

Sven für seinen Hinweis auf seinem Blog.

Michael Kirchner für seinen Hinweis auf Google+.

Sam hat ebenfalls darüber gebloggt.

Außerdem wäre der ganze Wettbewerb nicht möglich gewesen ohne die tollen Preise, die California Sunbounce gestiftet hat und die den Gewinnern in diesen Tagen zugehen müßten. Dafür nochmal ein doppeltes DANKE!

Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen (kann das aber nicht ausschließen). Also falls Ihr vergessen wurdet einfach beschweren und ich trage das nach! 🙂

Über 

Professioneller Fashion- & Beauty-Fotograf mit und aus Leidenschaft.

Ebenfalls aus Herzblut: Dozent, Autor.

Wurde nicht mit einer Kamera geboren, sie ist inzwischen aber angewachsen.

Hat einen "(Blitz)Lichtfetisch". Umfangreiches Technik- & Fotowissen.
Kann trotzdem brauchbare Fotos machen.

    Besucht mich auch auf:
  • googleplus
  • facebook
  • twitter
  • youtube