“Heaven & Sin” – Akt & Lingerie

Lieber Leser, Heute komme ich mit einer traurigen Nachricht – für Dich und für mich. Ohne Umschweife: Ich plane in absehbarer Zeit KEINE weiteren Workshops. Der Aufwand für die Organisation […]

Lieber Leser,

Heute komme ich mit einer traurigen Nachricht – für Dich und für mich. Ohne Umschweife: Ich plane in absehbarer Zeit KEINE weiteren Workshops. Der Aufwand für die Organisation steht einfach nicht im richtigen Verhältnis zu den Einnahmen.
Die Workshop-Preise in Deutschland sind im Keller, ständig steht ein neuer “Anbieter” (a.k.a. jemand der vor 2 Monaten eine Kamera gekauft hat) auf der Matte, der ohne Steuer und betriebswirtschaftliche Kostenrechnung Workshops zum Dumpingpreis anbietet.

Das führt dazu, dass potentielle Kunden zwar gern tausend Euro und mehr für ein Objektiv bezahlen (oder 3500 Euro für die neuste Sony-Kamera), ein Workshop aber nicht mehr als 150 Euro kosten darf – so ist man es gewohnt. Das ist aber kaum umsetzbar, wenn man Modell, Studio, Ausrüstung, ggf. Visagie, Steuer und das eigene Honorar für Vorbereitung und didaktisch hochwertige Workshopführung kalkulieren muß, dazu eine sinnvolle Höchstgrenze an Teilnehmern setzt.
Es schmerzt mich sehr, denn ich gebe mein Wissen sehr gern weiter und habe sehr viel Spaß an Workshops. Aber ich muß auch meine Miete zahlen, und das geht nicht allein mit netten Worten.

Zwei Lichtblicke aber gibt es noch, wenn man live von mir lernen will:

  1. Ich werde auch weiterhin Einzelcoachings anbieten, zu einem Stundenpreis zzgl. Nebenkosten (Studio, Model). Das ist defintiv teurer als ein Workshop für den Einzelnen, kann dann aber auch ganz individuell gestaltet werden und bringt so noch mehr Lernerfolg. Kontaktiere mich gern, wenn Du daran Interesse hast. Sollte sich selbstständig eine Gruppe zusammenfinden, sind natürlich auch Rabatte möglich.
  2. Es gibt 1 letzten* Workshop von mir, und der hat es in sich!

“Heaven & Sin” – Akt & Lingerie

Thema: Akt & Dessous, WORKSHOP (Theorie- und Praxisinhalte)
Inhalt: gegensätzliche Fotosets; Available Light, Blitzlicht, Bildgestaltung, Lichtführung, Modellführung
Termin: 29.11.2015, 12-18 Uhr
Model:
“Emily Adore” (MK, FB)
Dozent: MiGel (MK, FB, 500px)
Preis: 249 Euro
Buchung: Mail an Workshop@Lichtinformer.de

In diesem Workshop wird sowohl wichtiges theoretisches Wissen und Erfahrung vermittelt, als auch verschiedene Sets praktisch erarbeitet. Modellführung, Lichtsetzung, Setgestaltung/Auswahl der Requisiten…. eben alles,  was zu einem guten Foto gehört, wird Thema sein.
Dabei ist unser Modell kein Neuling, sondern die sehr erfahrene “Emily Adore”, mit der zusammen ich eine Strecke für das NIF-Magazine produziert habe.

Vielseitigkeit ist dabei Trumpf! Wir gestalten Bilder, die dem Workshop-Titel gerecht werden: Mal leicht, luftig, hell, romantisch, sanft – mal kontrastreich, düster, verrucht.
Als Mittel setzen wir dabei neben unterschiedlichem Styling des Modells verschiedenste Techniken ein: uns stehen natürliches Licht, Aufsteckblitze, Dauerlicht aus Einstellichtern, Studioblitze und Farbfolien zur Verfügung.
Die Bilder im Flyer dienen nur als grobe Richtungsvorgabe – im Workshop soll es noch gegensätzlicher werden – Ketten,Halsbänder etc. inklusive – aber wie von mir gewohnt immer mit Stil!

Jeder Teilnehmer (max. 6) bekommt Zeit an jedem Set, “Rudelshootings” werden NICHT geduldet.

Mit dem Teilnahmebetrag erwirbt der Teilnehmer wie üblich auch das Recht zur nichtkommerziellen Verwendung der Bilder (Abweichungen: nach Absprache!).

Der Workshop findet am 29.11.2015 ab 12 Uhr in Hamburg statt und kostet bei Anmeldung 249 Euro.
Ich freue mich auf Deine Buchung!

Sollten noch Fragen offen sein, kontaktiere mich gern. Anonsten enthalten die Flyer alle wichtigen Infos:

Akt_WS_HH1_V4_2

Ihr möchtet mehr Bild-Referenzen? Dann schaut doch mal bei 500px, auf meiner Seite und bei Facebook.

Buchungen sind bindend, Bezahlung nach Anmeldung und Übermittlung der Kontodaten. Workshopplätze sind nicht personengebunden, können also (nach Information an den Veranstalter) an andere abgetreten/verkauft werden, sollte z.B. eine Verhinderung eintreten.
* einzige Ausnahme: SOLLTE der angebotene Workshop überbucht werden, behalte ich mir vor ggf. weitere Termine & Workshops anzubieten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Über 

Professioneller Fashion- & Beauty-Fotograf mit und aus Leidenschaft.

Ebenfalls aus Herzblut: Dozent, Autor.

Wurde nicht mit einer Kamera geboren, sie ist inzwischen aber angewachsen.

Hat einen "(Blitz)Lichtfetisch". Umfangreiches Technik- & Fotowissen.
Kann trotzdem brauchbare Fotos machen.

    Besucht mich auch auf:
  • googleplus
  • facebook
  • twitter
  • youtube